26 Aug

Ferplast Ergotrekking Geschirr Test- Ergotrekking Geschirr!

So ein tolles panikgeschirr, weich und trotzdem fest. Kein umständliches anziehen, 4mal klick und es sitzt perfekt.

Wir haben dieses geschirr als sicherheitsgeschirr für unseren hund aus einem ausländischen tierheim gekauft. Wichtig war, dass es leicht an- und auszuziehen ist und auf keinen fall vom hund über den kopf gestreift werden kann. Bequem soll es natürlich sein. Das ergotrekking geschirr erfüllt alle diese anforderungen. Es ist sehr solide verarbeitet, auch der ring zum einhaken der leine ist gut eingenäht und man muss nicht befürchten, dass er beim ersten ziehen abreißt. Die verschlüsse lassen sehr einfach schließen und man hat es dem hund recht schnell wieder angezogen. Verstellen geht durch die art des verschlusses auch sehr komfortabel. Es scheint sehr bequem zu sein, obwohl unser hund ein geschirr nicht gewohnt war bewegt er sich ohne probleme damit, knabbert nicht daran herum und liegt auch mit angezogenem geschirr ganz entspannt. Offenbar drückt es nicht, es ist auch weich gepolstert. Der griff hat sich auch als hilfreich erwiesen, da unser hund treppen nicht kannte und man ihm damit die ersten schritte auf der treppe erleichtern konnte.

Nachdem ich einen hund aus rumänien bekommen habe, hab ich mich nach langem hin und her für dieses geschirr entschieden, da es mit seinen drei schnallen gut für hunde geignet ist, die sich aus angst gerne mal aus dem staub machen wollen. Es sitzt gut (schulterhöhe 55cm) und scheint auch sehr robust verarbeitet zu sein. Zum ‘schnell mal anziehen’ wenn der hund zb noch nicht stubenrein ist und man mal schnell handeln muss. Ist es allerdings nichts da es schon ein wenig dauert es passend einzustellen und auch jedes mal aufs neue eingestellt werden muss. Das einzige was ich seeehr schade finde ist, dass das obere stoffteil (noch) recht starr und steif ist, so dass mein hund es nicht ‘zur gewöhnung’ in der wohnung tragen kann, da es ihn anscheinend daran hindert sich richtig gemütlich hinzulegen. Draußen hingegen scheint ihm genau das ein wenig mehr sicherheit zu geben.

Ein wirklich empfehlenswertes und vor allem ausbruchsicheres hundegeschirr. Wenn man einmal den dreh raus hat, geht das an- und ausziehen ganz rasch. Qualität ist sehr gut nach 1 woche im gebrauch. Sehr gut ist auch die schlaufe oben, so kann man den hund auch mal schnell tragen, z. Ins auto, beim tierarzt auf den tisch usw.

Das geschirr läßt sich super einstellen/verstellen. Mein hund (pointer-mix)scheint sich damit echt gut zu fühlen-. Es scheuert nichts und ich kann meinem hund damit super ins ,oder aus dem auto helfen.

Ich hab das kleinste für einen relativ großen retromops (mops/griffon). Bobby ist ein schisser so schlüpfte er aus herkömmlichen geschirren raus. Mit klickverschluss schnell einzustellen und zu regulieren und anzuziehen. Außerdem sind reflektoren dran. Ich würde es immer wieder nachkaufen.

Das geschirr ist absolut empfehlenswert. Durch die 3 gurte kann selbst der geübteste hund nicht mehr ausbrechen. Das material ist weich, schnürrt nicht ein und lässt sich gut reinigen. Im auto kurz an den anschnallgurt und auch da sitzt alles perfekt. Für kleine bis mittlere hunde geeignet, bei grossen kraftpaketen wäre mir der d-ring zu klein. Meine hündin wiegt 28 kilo und alles hält sehr gut. Das geschirr hat das bisher geliebte k9 geschirr in den schatten gestellt.

Sehr sicheres geschirr einfach anzulegen und an dem griff kann man kleine hunde leicht ins auto heben oder unterstützen fällt aber eher etwas klein aus hab es trotzdem behalten wird der hund etwas abnehmen müssen 😀.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Sehr bequemes Geschirr
  • Gut für Angsthunde
  • Absolut Empfehlenswert

Nachteile

  • Verschlüsse sind scharfkantig
  • Geschenk wurde gerade geliefert

Wir haben dieses geschirr bestellt, weil wir am samstag einen zweiten hund aus dem tierheim bekommen. Die kleine smolly ist ein panikhund. Daher das sicherheitsgeschirr. *** verpackung und lieferumfang ***das hundegeschirr wird in einem herkömmlichen versandkarton geliefert. Sonst gibt es keinen weiteren packungsinhalt. *** das geschirr – der erste eindruck ***bei diesem geschirr handelt es sich um ein sicherheits- oder auch panikgeschirr. Die besonderheit ist, dass dieses geschirr 3 statt nur 2 zuhaltungen hat und so der hund sich nicht losreisen kann. Der erste eindruck des geschirr ist sehr gut. Es besteht im wesentlichen aus einem weichen, gepolsterten material, ähnlich wie neopren. Oben hat das geschirr einen handgriff und eine metallöse für die leine.

Einfach hammer für hunde zum wandern, ich habe es für meinen 14 jährigen flat bestellt und ich muss sagen es ist echt vom preis leistungs verhältnis hammer genial.

Geschirr hat mich doch sehr begeistert. Mal was anderes sind die verstellmöglichkeiten über einen “ratschen”-verschluss. Dadurch sehr flexibel einstellbar und es kann sich auch nicht von alleine durch zug, etc. Super leicht, angenehm griffig, gut gepolstert, kein unangenehmer geruch. Leider ist es unserer fellnase an den beinen zu eng, so daß die gefahr bestünde, dass er sich aufscheuert, aber das ist durch einen größenwechsel sicher leicht zu beheben. Ob die verschlüsse den alltagstest bestehen (sand, etc. ) kann ich durch die rückgabe nicht beurteilen. Überlege mir das geschirr nochmal, eine nummer größer zu bestellen.

Für unsere noch extrem ängstliche hündin aus dem tierschutz ist diese geschirr erste sahne. Die qualität ist außerordentlich gut. Jede menge leute haben uns schon auf das geschirr angesprochen (ta, freunde etc). Der hund hat keine möglichkeit sich aus dem geschirr zu befreien. Auch die klemmverschlüsse sind super. Man hat es sehr schnell an und ausgezogen.

Habe für einen angsthund ein panikgeschirr gesucht und bin mit dem ferplast fündig geworden. Die verschlüsse sind schiebeverschlüsse die individuell auf den hund eingestellt werden können.

Ich habe einen sehr ängstlichen hund. Das geschirr eignet sich, wegen des bauchgurtes, sehr gut als panikgeschirr. Er hat sich schnell dran gewöhnt. Allerdings hatte ich zunächst, nach der maßtabelle größe s bestellt, da alle maße zwar am oberen ende der skala, aber sich noch in der cm-bandbreite bewegten. Diese größe war aber definitiv zu klein. Ich habe danach größe m bestellt, das geschirr passt jetzt wie angegossen. Es ist sehr weich aber robust, drückt nicht und schneidet, anders als die gurtgeschirre, nirgendwo ein.

Ich habe einen angsthund aus griechenland und bin absolut begeistert. Der gurt gibt nicht nur meinem hund ein sicheres gefühl, auch ich brauche mir keine sorgen zu machen das er beim rückwertsgehen aus dem gurt schlüpfen kann. Alle drei bänder lassen sich individuell einstellen. Erstmal etwas knifflig, aber das hat man schnell raus. Eine etwas breiter farbpalette und für nachts ein leuchtband würde diesen gurt noch vervollständigen. Aber auch so: definitiv 5 sterne wert.

Leider ist die naht am geschirr gerissen.

Könnte ich so ein geschirr für malteser mix kaufen??wurde ihr passen???.

Merkmal der Ferplast Ergotrekking Geschirr

  • Ideal zum Wandern und Trekking: Das ergonomische Brustgeschirr für Hunde sorgt dank 6 Fixierungspunkten und einem Mikroregulierungssystem für optimalen Halt
  • Zum Überwinden schwieriger Hindernisse hat das Outdoor Geschirr einen praktischen Haltegriff um den Hund zu unterstützen / Die Zugkraft bleibt dabei gleichmäßig auf den ganzen Körper verteilt
  • Mithilfe des Mikroregulierungssystems können die Gurte an Hals, Brust und Bauch individuell an jeden Hund mit einem Gewicht bis 40kg angepasst werden
  • Das Sicherheitsgeschirr besteht aus robustem Nylon und besitzt eine weiche Innenpolsterung / Die reflektierenden Absetzungen sorgen dafür, dass das Tier besser im Dunkeln gesehen werden kann
  • Lieferumfang: 1 x Hundegeschirr in Größe L für Hunde bis 40 kg / Maße: 50-60 cm (Hals), 70-80 cm (Brust), 60-70 cm (Bauch), Rückenlänge: 28,5 cm

Pünktliche lieferung und es passt genau. Ich bin begeistert und kann meine kleine bully-hündin ohne große schwierigkeiten die treppen hoch und runter tragen.

Ich habe das teil gekauft weil mir das von einem anderen hersteller zu teuer war, aber billiger ist nicht zwangsläufig besser, man kann es eben nicht mit dem von der anderen firma vergleichen und die größenordnung kann man nicht 1 zu 1 übernehmen, ich habe es wieder zurückgeschickt.

Mein hund rutscht nicht heraus und kann damit gut gehalten werden ohne am halsband gewürgt zu werden. Ich empfehle das geschirr bei hunden, die schnell aus der leine springen, nervös, ängstlich, oder unsicher an der leine sind. Für anfängerhunde wie meinen eine sehr gute wahl. M bei einem mittelgroßen hund (beaglegröße) (schulterhöhe 37/40cm) genommen. Der halsumpfang ist bei diesern geschirr etwas zu groß, macht aber nichts, da man ja hinten noch 2 weitere verstellbare riemen hat. Sie rutscht nicht aus dem geschirr.

Ich bin sehr zufrieden mit diesem geschirr. Es lässt sich super leicht an-und ablegen. Auch mein hund fühlt sich damit richtig wohl.

Ich habe einen ueberaus aengstlichen chinese crested true hairless, der oft panisch versucht zu fluechten. Dieses geschirr sitzt sicher und auf der nackten haut auch sehr gemuetlich (wuerde ich mal behaupten). Leider koennte der abstand von der brust und der ersten bauchlasche etwas weiter sein, denn es kam beim mehrstuendigen tragen schon vor, dass die ellenbogen meines hundes etwas aufgescheuert waren. Ich nutze das geschirr auch gerne zum autofahren.

Gutes geschirr, an der brustseite und am rückenteil gepolstert. Leider muss man das geschirr immer neu einstellen da auf beiden seiten rastverschlüsse.

Ich konnte das panikgeschirr jetzt eine woche lang testen und muss sagen, es erfüllt seinen zweck mehr als gutdas anziehen finktioniert nach ein paar mal üben mit dem hund einwandfrei. Es scheint auch bequem zu sitzen, denn es stört ihn überhaupt nicht. Es schneidet nirgends ein und würgt das tier auch nicht. Man kann noch so sehr daran ziehen und zerren, der hund kommt einfach nicht selbstständig raus. Für die richtige wahl der größe einfach einmal den brustumfang, wie auf den bildern zu sehen, messen. Das geschirr passt sehr gut. Wir haben uns in erster linie für dieses geschirr enzschieden, weil unsere fellnase noch sehr jung und ängstlich ist.

Der wau kommt unter keinen umständen mehr raus. Weiterhin ist es ein guter schutz, wenn er von größeren hunden gebissen wird, die rutschen ab. Außerdem lässt sich der hund erforderlichenfalls mit einer hand anheben, ohne das es ihm unangenehm ist. Das beste auch im preis leistungsverhältnis was ich je sah. Auch für suchhunde und trailing geeignet, besser ist ideal.

Super hundegeschirr vor allem der haltegurt oben ist sehr geschickt. Nur zu empfehlen bei etwas ängstlichen hunden, sie können nicht ausbrechen.

Das ferplast 75467127 ergotrekking geschirr, in größe l, ist wirklich absolut empfehlenswert. Das geschirr beengt unseren hund in keiner weise, gibt uns, als haltern aber die sicherheit eines panikgeschirr. Die verarbeitung und qualität der materialien ist auch in keiner weise zu beanstanden.

Das material des ergotrekking-geschirrs gefällt mir sehr, da es weich und sicherlich angenehm zu tragen ist. Allerdings hatte ich große probleme, für meinen hund die passende größe zu finden. M war vom umfang her zu klein, l von der rückenlänge her zu groß. Ich habe dann zwei gekauft: m als rückenteil und l wegen des unterteils mit den längeren gurten. Da könnte sich die firma noch etwas mehr über die verschiedenen größen gedanken machen. Das handling finde ich auch super einfach.

Das geschirr erfüllt seinen zweck-hält den hund “ausbruchsicher” fest. Ich habe jedoch leise zweifel das die plastikbefestigungen lange halten und ob sie nicht unangenehm für den hund sind.

Sehr gutes und sicheres hundegeschirr. Anfangs etwas fummelig beim anziehen, aber mit der zeit und Übung geht’s fix.

Es handelt sich um ein qualitativ sehr hochwertiges geschirr. Habe es anfangs für unseren angsthund benutzt. Er braucht es glücklicherweise nicht mehr. Aber das geschirr gibt dem hund durch den körpernahen und körperumschliessenden schnitt sicherheit.

Wir haben einen angsthund aus rumänien und haben uns dieses geschirr gekauft. Ich bin sowas von zufrieden und kann dieses geschirr sehr empfehlen.

Unser podenco mix passt perfekt in das geschirr. Zumal die hündin bei den meisten anderen geschirren es am brustkorb enger hatte bzw. Es immer umständlich war das geschirr ein zu stellen. Da die hündin je nach jahreszeit zwischen 10 und 13 kg gewicht schwankt ist es einfach spitze das geschirr passt immer ist für die hündin angenehm zu tragen. Ausbruchsicher und man kann sie auch ohne das es zwickt oder zwackt mal am griff irgendwo rüber heben. . Volle 5 sterne würde ich immer wieder kaufen.

Dieses geschirr habe ich für meine hündin aus dem ausland als panik geschirr gekauft. Es sitzt super und vor allem lässt es sich mit den verschlüssen sehr einfach anlegen. Durch die form gibt es ihr sicherheit und es hat noch einen vorteil, es hat ihr so manche dusche erspart, wenns sie sich gewälzt hat ;-)als panikgeschirr und auch als jeden tag geschirr zu empfehlen.

Genau dieses geschirr brauchte meine zicke, die sich aus allem anderen rauswurschtelte. Einziges manko: auf der unterseite, wo die verschlüsse besfestigt sind, ist eine quatratische verstärkung angebracht, die auf der haut des hundes drückt. Diese stelle habe ich mit gewebeband überklebt – hier könnte nachgebessert werden. Trotzdem gebe ich 5 sterne, denn das geschirr ist ansonsten sehr gut verarbeitet und erfüllt seinen zweck.

Besten Ferplast Ergotrekking Geschirr Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Ferplast Ergotrekking Geschirr
Rating
5,0 of 5 stars, based on 39 reviews
Größe: Medium sagt:

Rezension bezieht sich auf : Ferplast Ergotrekking Geschirr

Größen sind eine katastrophe – meiner hat normalerweise m oder ab und zu l aber bei dem geschirr bräuchte er xxl. Er ist 12 jahre alt und etwas übergewichtig. Zurück schicken geht nicht, da ich es zu dringend brauche. Den verschlüssen vertraue ich überhaupt nicht, da sind die verschlüsse die man seitlich zusammendrücken muss weit sicherer. Ich werde das ding mit den gurten der alten geschirre adaptieren. Reserve kommt definitiv von einer anderen firma, weil diese firma keines hat, das ich stabil genug empfinde – sry.
Größe: Medium sagt:
Größen sind eine katastrophe – meiner hat normalerweise m oder ab und zu l aber bei dem geschirr bräuchte er xxl. Er ist 12 jahre alt und etwas übergewichtig. Zurück schicken geht nicht, da ich es zu dringend brauche. Den verschlüssen vertraue ich überhaupt nicht, da sind die verschlüsse die man seitlich zusammendrücken muss weit sicherer. Ich werde das ding mit den gurten der alten geschirre adaptieren. Reserve kommt definitiv von einer anderen firma, weil diese firma keines hat, das ich stabil genug empfinde – sry.